fbpx

Landesanalyse

Länderspezifische Trainings: konzentriert sich auf einzelne Länder im Osten und im südlichen Afrika

Relocation Trainings für einzelne Ost- und Südafrikanische Länder. Auch als kulturspezifische Landesanalyse nicht nur für Expats, auch für Institutionen im Inland zu empfehlen.

  • Ein Relocation-Training für Expats, die in einem bestimmten Ost oder Südafrikanisches Land leben und arbeiten
  • Themen des beruflichen und alltäglichen Lebens, Sicherheitslage im Zielland und kulturelle Besonderheiten stehen im Vordergrund, politische und wirtschaftliche Analyse und Alltagsfragen
  • Optimale Vorbereitung für Familie und Kinder
  • Der Kurs ist auch empfehlenswert als kulturspezifische Landesanalyse für inländliche Institutionen, Behörden und Organisationen

Eine optimale Vorbereitung auf den Auslandseinsatz in einem Land bzw. Zusammenarbeit mit Menschen aus einem Land. In diesem Training erfahren Sie alle relevanten Themen des beruflichen und alltäglichen Lebens (z.B. wie die medizinische Versorgung vor Ort ist, Sicherheitslage in diesem Land, kulturelle Besonderheiten, Bildungssystem, staatliche Versorgungssysteme, nationale Besonderheiten etc.).

Dieses Seminar ist als Relocation-Trainings für Expats bei einer Entsendung in ein afrikanisches Land konzipiert. Wir empfehlen diese Veranstaltung für Fach- und Führungskräfte, die Projekte organisieren und betreuen und sich länger als 3 Monate in einem afrikanischen Land aufhalten. Für eine kulturspezifische Landesanalyse sowie für Wissensvermittlung und Erfahrungsaustausch über einzelnen afrikanischen Ländern kann dieses Training auch von Institutionen, Behörden und Ämtern im Inland gebucht werden, um Prozesse der Zusammenarbeit und Integration für Menschen aus einzelnen afrikanischen Ländern zu verbessern.

Dieses Seminar wird als länderspezifisches interkulturelles Training für folgende Länder in der afrikanischen Welt konzipiert:

  • Kenia
  • Uganda
  • Tanzania
  • Südafrika
  • Simbabwe
  • Namibia

Dieses länderspezifische Training wird für die oben genannten Länder als in-house Seminar angeboten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme oder senden Sie uns einfach eine formlose Nachricht per Email.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close