fbpx

Ubuntu Circles

Ubuntu Healing & Talking Stick Circles

Ubuntu Healing Circles sind unterstützende und vertrauliche Zusammenkünfte, die Afrikanern helfen, die unter emotionalen Schmerzen und Krisen leiden. Ubuntu Healing and Talking Stick Circles sollen der erste Einstiegspunkt für die Heilung sein. Die Teilnehmer teilen ihre Geschichten und Gefühle; vertiefen ihr Verständnis für die Auswirkungen von Schmerzen und Verletzungen auf ihr Leben in der Diaspora; Lernen Sie Selbstpflegestrategien kennen und üben Sie sie und identifizieren Sie lokale Ressourcen, die ihnen helfen können, ihre Schmerzen zu überwinden.

Ubuntu Healing Circles sind Selbsthilfegruppen, in denen wir als in Deutschland lebende Afrikaner zusammenarbeiten, um die Schmerzen und Verletzungen, die wir erleben, zu überwinden, zu heilen.

Ubuntu Healing Circles bietet Räume, in denen wir:

  • Teilen Sie unsere Geschichten und Gefühle mit und respektieren Sie dabei stets die Menschlichkeit und Würde jedes Mitglieds des Kreises.
  • Vertiefen Sie unser Verständnis der Auswirkungen des Lebens im Ausland auf unser emotionales Leben, unsere Beziehungen und unser Wohlbefinden.
  • Erzählen Sie sich eine neue und kraftvolle Geschichte darüber, wer wir als in Deutschland lebende Afrikaner sind.
  • Beleben Sie uns und unsere Beziehungen untereinander wieder;
  • Lernen und üben Sie wichtige emotionale Wellnessfähigkeiten, um unser Bestes zu geben – als Einzelperson und als Volk. und
  • Entwickeln Sie Strategien, um die Stille zu brechen

Ubuntu Healing Circles zielen darauf ab, Plattformen zu schaffen, die speziell auf die Bedürfnisse der in Deutschland lebenden Afrikaner zugeschnitten sind, die von den emotionalen Schmerzen, die sie erleben, heilen möchten.

Es bietet sichere Platz, wo:

  • Sie helfen uns, aus der gewöhnlichen Zeit heraus in eine sichere und akzeptierende Umgebung zu treten, in der wir unsere Heilung erforschen können.
  • Mit offenem Geist arbeiten wir zusammen, um die besten Wege zu finden, um Hindernisse für die Heilung zu beseitigen, Leiden zu lindern und unsere Heilungsfähigkeit zu vertiefen.
  • Mit offenen Herzen greifen wir auf unsere eigene innere Führung zu, um zu verstehen, wo die größte Heilung – in Körper, Emotionen, Geist und Seele – stattfinden kann.

Die Teilnehmer verhalten sich einfühlsam und sitzen immer im Kreis und verpflichten sich:

  • Hören Sie aufmerksam zu.
  • Sprich mit Absicht.
  • Kümmere dich um das Wohl des gesamten Heilungskreises.

Ubuntu Healing Circles bietet dort verschiedene Arten von Gruppen an, denen sich Menschen anschließen können:

  • Ubuntu Mixed Group
  • Ubuntu Women’s Lounge
  • Ubuntu Men’s Cave Group
  • Ubuntu Youth’s Corner

Möchten Sie weitere Informationen erhalten? Bitte füllen Sie dieses einfache Formular aus und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close