+49 176 2456 4972

Blog Post

Der Arbeitsmarkt in Deutschland wird global

Der Arbeitsmarkt in Deutschland wird global

Der Arbeitsmarkt in Deutschland wird global.

Unternehmen in der gesamten Wirtschaft auf diesen Wandel vorbereitet?

Von ELIZABETH HORLEMANN

Der rassistisch motivierte Mord an George Floyd in den USA im Mai letzten Jahres hat gezeigt, was passiert, wenn eine Organisation (in diesem Fall die Polizei, die US-Regierung, Amerika im Allgemeinen, suchen Sie sich eine aus) nicht erkennt, wie wichtig Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion sind. Die finanzielle Belastung für Versicherungsgesellschaften, Steuerzahler und Privatpersonen belief sich auf mehr als 2 Milliarden Dollar, und das in einer Zeit, in der die Haushalte aufgrund der Covid-19-Pandemie sehr knapp bemessen sind.

Die Unternehmen sind mit einem immer schnelleren Wandel konfrontiert, und neue Probleme und Herausforderungen tauchen schneller auf als je zuvor.
Nach Angaben des Bundesinstituts für Berufsbildung konnten die meisten Unternehmen im Jahr 2019 in 10 % der Fälle ihre freien Training-Stellen nicht besetzen. Immer weniger junge Menschen treten in das Berufsleben ein, während die “Babyboomer” ab 2025 aus dem Berufsleben ausscheiden und dem Markt ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen entziehen werden.
Diese Verknappung von Schlüsselpersonal bedeutet, dass 227.000 KMU in Deutschland bis Ende 2025 neue Führungskräfte einstellen müssen.

“Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos.Aenean non turpis vitae ligula tristique sagittis. Cras varius erat pulvinar eros pretium suscipit. Duis eleifend sit amet sapien sed ultricies.”

Dies sind nur einige der Probleme, mit denen die Unternehmen konfrontiert sind und für die sie einzigartige Lösungen finden müssen.

Was ist die Lösung?

Wie Ihr Humankapital Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion widerspiegelt. Ihre MitarbeiterInnen – ihr Hintergrund, ihre Erfahrungen, ihre Talente, ihr Wissen, ihre Kreativität und all ihre individuellen Unterschiede – sind die Grundlage für Ihren Wettbewerbsvorteil in einem sich ständig verändernden globalen Markt. Es liegt in Ihrem besten Interesse, Teams zu bilden, die den Bedürfnissen der Märkte entsprechen und deren Probleme angehen, während sie gleichzeitig das eklektische Spektrum der kulturellen Hintergründe, Fähigkeiten und Kenntnisse ihrer Kunden widerspiegeln.

Dies erfordert, dass die Politik der Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion in allen Aspekten der Unternehmenskultur fest verankert wird. Diversität führt zu Innovation, und Innovation führt zu Erfolg.

Diverstität, Gleichberectigung und Inklusion hat sich von einem “nice-to-have” zu einer Notwendigkeit für nachhaltigen Erfolg entwickelt, und Führungskräfte müssen daher ein Umfeld schaffen, das eine Vielzahl von Perspektiven fördert, um profitabel, relevant und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Kommen Sie am 9. Oktober 2021 um 18:00 Uhr zu uns nach Frankfurt und lassen Sie uns die Bereiche erkunden, in denen wir Ihr Unternehmen bei der Umsetzung einer inklusiven und vielfältigen Führungs- und Arbeitsplatzkultur sowie bei der Stärkung oder Überarbeitung bestehender Strukturen und Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion Richtlinien unterstützen können.

“The greatness of a man is not in the wealth he acquires, but in his integrity and his ability to affect those around him positively.” – Bob Marley

Related Posts