Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern und zu personalisieren und um Werbung anzuzeigen (falls vorhanden). Unsere Website kann auch Cookies von Drittanbietern wie Google Adsense, Google Analytics und Youtube enthalten. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir haben unsere Datenschutzrichtlinien aktualisiert. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche, um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen.

Deutschland      +49.17624564972       horlemann@icpe-africa.com

Interkulturelle Komunikation

Ziele des Seminars
Erfolgreiche interkulturelle Kommunikation und Kompetenz erfordert einen bewussten Umgang mit fremden Kulturen. Die Inhalte interkultureller Trainings zielen darauf ab, entweder allgmein für interkulturelle Situationen zu sensibilisieren (kultur allgemein), oder für eine spezifische Kultur (kulturspezifisch) zu sensiblisieren, um z.B. auf einen Auslandseinsatz vorzubereiten. Die Teilnehmer erhalten wichtige Anregungen und praktische Empfehlungen. Viele Übungen und Beispiele dienen der Veranschaulichung.

Inhalt

  • Grenzen wahrnehmen und erweitern
  • Unterschiedliche Werte, Normen und
  • Arbeitsweisen sowie das Verstehen anderer Sichtweisen
  • Andere Länder – andere Sitten
  • Kulturschock: Mit welchen Überraschungen muss man rechnen?
  • Verstehen der eigenen kulturellen Prägung und Sensibilisierung für die eigenen kulturellen Werte und Normen
  • Verständnis für die kulturellen Unterschiede der Interaktionspartner
    Verständnis für die Besonderheiten interkultureller Kommunikationsprozesse
    Interkulturelle Lernbereitschaft
    Metakommunikative Fähigkeiten
    Vorbereitung auf den Auslandseinsatz
  • Konflikt Verstehen und Handlungskompetenz

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, Institutionen, Organisationen und Einzelpersonen, die ihre Kompetenzen in der interkulturellen Arbeit verbessern wollen.

Teilnehmer:innen

maximal 12 – 16 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 – 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 16:00 Uhr

Ort

Hausintern
Digital und/oder Hybrid
Gebucht Veranstaltungsort

Mehrsprachig

Englisch
Deutsch

Kontaktieren Sie uns für weitere Details

Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close